Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Besucher unserer Website gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren. Mit Rechtswirksamkeit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO) werden auch deren Regelungen von uns umgesetzt und beachtet.

Wir betrachten den Schutz der Privatsphäre und das Persönlichkeitsrecht des Einzelnen als Grundlage für vertrauenswürdiges und seriöses Handeln.

Zugriffsdaten

Unser Webauftritt wird von unserem Provider nodeeps gehostet. Dieses Unternehmen erhebt wie die meisten Provider auch statistische Informationen über die Seitenzugriffe und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
  • Besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Die Dauer des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse
Diese Daten dienen lediglich zur statistischen Auswertung und zur Verbesserung der Website, die eine individuelle Anzeige für Browsertypen und Browserversionen ermöglichen. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Auf die Art und Weise der Datenermittlung von Webseitendaten, die unser Provider vornimmt, haben wir keinen Einfluss. Deren konkrete Erhebung der Daten (z. B. Speicherung von IP-Adressen) liegt außerhalb unserer Kontrollmöglichkeit - nähere Informationen zur Datensicherheit sowie zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie beim Anbieter nodeeps selbst.

Umgang mit Kontaktdaten

Die Daten, die Sie selbst im Formular im Bereich Kontakt eingeben, nutzen wir ausschließlich für interne Zwecke, z. B. zur Kontaktaufnahme oder um Ihnen angeforderte Informationen zu senden. Eine Übermittlung an Dritte, z. B. Adressagenturen, erfolgt nicht. Ohne Ihre Einwilligung werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Anfrage Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Was sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie Daten über das Internet verschicken?

Das Internet gilt generell nicht als sichere Umgebung; und auf diesem Weg verschickte Informationen (z.B. über E-Mail) lassen Zugriff durch unbefugte Dritte zu, was möglicherweise zu Offenlegungen, Änderungen des Inhalts oder technischem Versagen führt. Selbst wenn sowohl Absender als auch Empfänger im selben Land ansässig sind, kann über das Internet versendete Information über internationale Grenzen hinweg in ein Land mit geringerem Datenschutzniveau als dem Deutschen oder Europäischen geleitet werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung oder Haftung für die Sicherheit der Informationen während des Transfers zu uns über das Internet übernehmen. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie zur Sicherung der Vertraulichkeit Ihrer Angaben auch einen anderen Weg der Kommunikation mit uns wählen können, wenn Sie dies für zweckmäßig halten.

Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der hier beschriebenen Verarbeitung und Nutzung der Daten zu.

Ansprechperson für Datenschutzfragen

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich an folgende Adresse:

    ibama-tec GbR

    Herbert Müller
    Dr.-Rudolf-Schieber-Str. 37
    73463 Westhausen
    Tel. 07363/9542701
    e-Mail: herbert.mueller@ibama-tec.de

Westhausen, 11. Mai 2018